RETOUR

LFB: Nahe bei den Patienten

Dauerhafte Unterstützung der LFB Gruppe

Seit 2016 ist die LFB Gruppe Partner von EURORDIS und ORPHANET in Europa sowie Weltpartner von IPOPI und der WFH.  In Deutschland unterstützt LFB GmbH Projekte der Patienten-Organisationen  DHG,  IGH und dsai.

Das Engagement der LFB-Gruppe für Patientenorganisationen ist langfristig angelegt und zielt in zwei Richtungen: Einen Beitrag  für ein besseres Verständnis seltener Erkrankungen zu leisten sowie Projekte zu unterstützen, die geeignet sind, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Mit eben diesem Ziel, die Lebensqualität der Patienten, insbesondere stationär behandelter Kinder, zu verbessern, unterstützt  LFB in Frankreich seit 17 Jahren den Verein “Le Rire Médecin” (Doktor Lachen), und hilft dadurch insbesondere stationär behandelten Kindern.

LFB: Nahe bei den Patienten

LFB ist ein wichtiger Partner von ORPHANET, das in zweierlei Weise unterstützt wird:

  • die Herstellung von Patienteninformationskarten für medizinisches Fachpersonal, das an seltenen Krankheiten leidende Menschen behandelt
  • das Verfassen von Artikeln für die Enzyklopädie der seltenen Krankheiten
 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung